Slide 1

Priv.-Doz. Dr. med.

Felix Porschke

Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie und spezielle Unfallchirurgie

Heidelberg

Praxis

Corpus MVZ – Salutem Heidelberg
Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie, Spezielle Unfallchirurgie, Allgemeinchirurgie, D-Arzt, Chirotherapie, Sporttraumatologie, Sportmedizin
Eppelheimer Straße 8
69115 Heidelberg

+49 6221 405 58-10
heidelberg@corpus-mvz.de

Online Termin vereinbaren

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do
08.00 - 18.00 Uhr
Mi
08.00 - 16.00 Uhr
Fr
08.00 - 15.00 Uhr

Zur Praxis


Priv.-Doz. Dr. med.

Felix Porschke

  • Orthopädie
  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Spezielle Unfallchirurgie

„In der modernen Umgebung des Corpus MVZ stehen mir alle Mittel zur Verfügung, um auf akademischen Niveau, bestmögliche Heilung zu erzielen“
Es ist außergewöhnlich, dass ich meine Patienten hier von der kompletten Diagnostik, einer sowohl differenzierten konservative Therapie als auch komplexen operativen Therapie, bis hin zur interdisziplinären Nachbetreuung begleiten darf.

Privatdozent Dr. Porschke absolvierte sein Studium an der Gutenberg-Universität Mainz und der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. An der Universität Heidelberg promovierte er über konservativ behandelte Kreuzbandverletzungen des Kniegelenks. So legte Dr. Porschke von Beginn an seinen klinischen und wissenschaftlichen Schwerpunkt auf die Sporttraumatologie.

Seine fundierte chirurgische Ausbildung in der ATOS-Klinik Heidelberg und an dem überregionalen Traumazentrum der BG Klinik Ludwigshafen, wurde um spezielle Fellowships in der Schulter- und Kniechirurgie ergänzt.

Zuletzt war er als Oberarzt in der Knie- Fuß und Sprunggelenkschirurgie der BG Klinik Ludwigshafen auf rekonstruktive (gelenkerhaltende) minimalinvasive bzw. arthroskopische Chirurgie spezialisiert.

Priv. Doz. Dr. Porschke kann als ehem. Leiter der Forschungsgruppe Schulter-, Ellenbogen und Knochstoffwechsel der BG Klinik Ludwigshafen eine große Anzahl an Publikationen in international renommierten Journalen vorweisen. Auf der Grundlage seiner langjährigen wissenschaftlichen Arbeit und Lehrtätigkeit an der Universität Heidelberg habilitierte Dr. Porschke zu komplexen Schäden der Rotatorenmanschette der Schulter.

Ab 2024 leitet Privatdozent Dr. Porschke die Sportorthopädie des Corpus MVZ und der Corpus Klinik Heidelberg.

Leistungen

Schwerpunkt Sportorthopädie mit Fokus auf minimal-invasive, rekonstruktive, gelenkerhaltende Chirurgie:

  • Obere Extremität
  • Untere Extremität

  • Operative und konservative Frakturbehandlung der Extremitäten
  • Konservative Therapie bei Sportverletzungen und degenerativen Erkrankungen am Bewegungsapparat u.a. mit Stoßwellen- sowie PRP-Therapie
  • D-Arzt

Werdegang

  • 2012 –2018 Facharztausbildung Orthopädie und Unfallchirurgie
    • Prof. Habermeyer, Prof. Loew, Dr. Lichtenberg, Prof. Dr. Schmitt Zentrum für Schulter- und Ellenbogenchirurgie sowie Sporttraumatologie ATOS-Klinik, Heidelberg
    • Prof. Grützner, Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, BG Klink Ludwigshafen
  • 2018 Anerkennung als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie (Bezirksärztekammer Pfalz)
  • 2018 – 2022 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
    • Prof. Grützner, Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, BG Klink Ludwigshafen
  • 2019 – 2020 Fellowship Schulterchirurgie als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie (Arcus Klinik Pforzheim)
  • 2021 Zertifizierung zum Schulter- und Ellenbogenchirurgen (Deutsche Vereinigung für Schulter und Ellenbogenchirurgie)
  • 2022 Fellowship Knie-, Fuß- und Sprunggelenkchirurgie als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
    • Prof. Grützner, Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, BG Klink Ludwigshafen
  • 2022 Anerkennung Zusatzbezeichnung spezielle Unfallchirurgie (Bezirksärztekammer Pfalz)
  • 2022 Ernennung zum Funktionsoberarzt Knie-, Fuß- und Sprunggelenkchirurgie
    • Prof. Grützner, Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, BG Klink Ludwigshafen
  • 2023 Ernennung zum Oberarzt Knie-, Fuß- und Sprunggelenkchirurgie
    • Prof. Grützner, Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, BG Klink Ludwigshafen)
  • 2020 – 2024 Leiter der Forschungsgruppe Schulter-Ellenbogen-Knochenstoffwechsel, BG Klink Ludwigshafen

Studium

  • 2004 –2011 Studium der Humanmedizin (Johannes Gutenberg Universität, Mainz / Ruprecht Karls Universität, Heidelberg)
  • 2014 Promotion zum Doktor der Medizin (Dr. med.)
    „Analyse der Biomechanik chronischer Kreuzbandinsuffizienz mit dem modifizierten Heidelberg Sprungtest“, Medizinische Fakultät der Ruprecht Karls Universität, Heidelberg
  • 2024 Erteilung der Venia Legendi (Habilitation) für das Fach Orthopädie und Unfallchirurgie (Priv.-Doz. Dr. med. habil.)
    „Die Mobilität der Rotatorenmanschette – Klinische und experimentelle Evaluation eines unterrepräsentierten biomechanischen Aspektes“ Medizinische Fakultät der Ruprecht Karls Universität, Heidelberg

Mitgliedschaften / Qualifikationen

  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)
  • Deutsche Vereinigung für Schulter und Ellenbogenchirurgie (DVSE)
  • Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA)

Publikationen

  • How to discriminate between acute traumatic and chronic degenerative rotator cuff lesions: an analysis of specific criteria on radiography and magnetic resonance imaging. J Shoulder Elbow Surg 2015, 24, 1685-1693, doi:10.1016/j.jse.2015.06.005. Loew, M.; Magosch, P.; Lichtenberg, S.; Habermeyer, P.; Porschke, F.
  • Does the Interval Slide Procedure Reduce Supraspinatus Tendon Repair Tension?: A Biomechanical Cadaveric Study. Orthopaedic journal of sports medicine 2022, 10, 23259671211066887, doi:10.1177/23259671211066887 Porschke, F.; Nolte, P.C.; Knye, C.; Weiss, C.; Studier-Fischer, S.; Gruetzner, P.A.; Guehring, T.; Schnetzke, M.
  • Sports activity after anatomic acromioclavicular joint stabilisation with flip-button technique. Knee Surg Sports Traumatol Arthrosc 2017, 25, 1995-2003, doi:10.1007/s00167-016-4287-7. Porschke, F.; Schnetzke, M.; Aytac, S.; Studier-Fischer, S.; Gruetzner, P.A.; Guehring, T.
  • Link zum kompletten Publikationsverzeichnis: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/?term=porschke%20f&sort=date
Online Termine
Jobs